Sonderausstellungen

Regelmäßig zeigt das Museum Nordenham Sonderausstellungen zu kultur- und regionalgeschichtlichen Themen. Durch eine fruchtbare Zusammenarbeit mit anderen Kulturträgern, mit dem Archiv des Rüstringer Heimatbundes e.V. und mit Sponsoren sind in den letzten Jahren folgende Sonderausstellungen entstanden:

    Bisherige Ausstellungen:

  • Mit wehenden Fahnen. Von der Blütezeit des Fahnenkults in der nördlichen Wesermarsch
  • H(e)artbeat - die Nordenhamer Musikszene der 60er
  • Chic im Sozialismus - Kleidung in der DDR - zwischen Modetraum und Planerfüllung
  • Das Krönungsevangeliar Karls des Großen
  • Kleb dir einen! Aufkleber als Dokumente der 70er und 80er Jahre
  • 500 Jahre Rüstringen und die Oldenburger: Das Stad- und Butjadingerland in der Grafenzeit
  • Das Evangeliar Heinrichs des Löwen
  • Fantasievolle Techniken in der Malerei. Eine Brücke zwischen Kindermalerei und zeitgenössischer Kunst
  • Die Franzosenzeit in Butjadingen

    > mehr

  • Dampfkraft! Dampfmaschinen, Spielzeug und Miniatur

    > mehr

  • Zeitungskunst, Zeichnungen in der französischen Presse zur Zeit des Impressionismus 1863-1908"  

    > mehr

     
  • Retrospektive - 30 Jahre Gruppe 82
  • Die Sturmflut 1962 - Nordenham am Rande der Katastrophe
  • Wo kommen wir her? Lebenswege nach Nordenham
  • 160 Jahre Handwerk und Einzelhandel
    in Saint-Etienne-du-Rouvray
  • Nordenham vor 50 Jahren
  • Frisch Fromm Fröhlich Frei - Sport in Nordenham
  • Der Erste Weltkrieg - Kriegswahrnehmung und Erinnerung in der Region
  • Paul Müller-Kaempff - Der Maler und Zeichner
  • Architekturwettbewerb der Fachhochschule Lübeck
    für den Bau eines neuen Ausstellungsgebäudes
    für das Museum Nordenham
  • Mensch (Gruppe 82)
    Porträts – Situationen – Schicksale – Symbolik
  • Kindheit in Nordenham - Von Knickerspielen, Playmobil und fliegenden Fahrrädern…
  • Am Wasser gebaut - Maritime Ziegelarchitektur in Nordwestdeutschland
  • Künstler sehen Nordenham - Historische Bilder
  • 100 Jahre Nordenham
  • Vom Schiffbau zum Flugzeugbau – Umbruch in der Nordenhamer Industrie (1919-1945)
  • Saint-Etienne-du-Rouvray zur Zeit der Front Populaire
  • Nordenham im Aufbruch – Der Norddeutsche Lloyd und die Industrie- und Ortsentwicklung von 1857 bis 1897
  • Jubiläumsausstellung Nordenhamer Künstler der „Gruppe 82“
  • Georg Müller vom Siel – Der Künstler als Fotograf
  • „Ich sehe eben anders...“ – Studio- und Auftragsfotografie von Wilhelm Muckelberg, Nordenham
  • Berlin-Nordenham – Rudolf Matthis 1888-1976
  • 500 Jahre Kirche in Atens
  • Gesammelte Bilder der Zeitgeschichte
  • Der Bruderkuss – Zur Geschichte eines Freskos aus der Wesermarsch
  • 25 Jahre heimatkundlicher Klönabend
  • Hermann Allmers und die Rüstringer
  • Zeitungsgeschichten – 125 Jahre Presse in Nordenham
  • Firma Vredeborch und die Geschichte der Kameraherstellung in Nordenham
  • Georg Müller vom Siel – Gemälde, Zeichnungen, Radierungen
  • Die Weser 1800 – 2000 – Der Fluss im Spiegel der Kunst
  • Lautlos schwinden sie dahin – eine Fotoausstellung von Erich Erdmann
  • Wie kommt das Reet aufs Dach? – eine Fotoausstellung von Ina Anders


    nach oben