JAHRESPROGRAMM 2022
 

DATUM

VERANSTALTUNGEN / VORTRÄGE

ABGESAGT
16. JAN.
bis
27. FEB.

Sonderausstellung: Werke der Künstlerinnen Ida Oelke und Ingrid Freihold
Veranstalter: Kunstverein Nordenham e.V.

DER
VORTRAG WIRD
VERLEGT
20. JAN.
DONNERSTAG
19.30 UHR

Eine Zensur findet nicht statt. Quo vadis, Meinungsfreiheit?
Vortrag von Prof. Dr. Michael Sommer, Oldenburg
Veranstalter: Goethe Gesellschaft Nordenham
Eintritt: 12 Euro, Mitglieder frei
2G-Regel: Zutritt nur für Geimpfte und Genesene

17. FEB.
DONNERSTAG
19.30 UHR

Jenseits von Goethe – J.H.W. Tischbeins Bildwelten
Vortrag von Dr. Stefanie Rehm, Oldenburg
Veranstalter: Goethe Gesellschaft Nordenham
Eintritt: 12 Euro, Mitglieder frei
2G-Regel: Zutritt nur für Geimpfte und Genesene

DER
VORTRAG WIRD
VERLEGT
VERLEGT
17. MÄRZ
DONNERSTAG
19.30 UHR

Wanderjahre – Erlebnisse von Handwerkerinnen und Handwerkern auf der Walz
Vortrag von Prof. Dr. Georg Kamphausen, Bayreuth und Markus Römer, Oldenburg
Veranstalter: Goethe Gesellschaft Nordenham
Eintritt: 12 Euro, Mitglieder frei
2G-Regel: Zutritt nur für Geimpfte und Genesene

3. APR.
bis
29. MAI

Sonderausstellung: Schmuckstücke aus Frankreich – Kreationen der Autorin Elsa Triolet
In Zusammenarbeit mit der Partnerstadt St. Étienne du Rouvray
mehr...

01. & 15.
MAI
SONNTAG
11.00 UHR

Am Sonntag 01. & 15. Mai jeweils um 11 Uhr bietet das Museum Nordenham eine Sonderführung durch die Ausstellung „Schmuckstücke aus Frankreich: Kreationen der Haute Couture von Elsa Triolet“. Historikerin Saskia Otten führt durch die Ausstellung und erzählt über die Entstehung der wunderschönen Kolliers, die zurzeit als Leihgabe der Partnerstadt Saint-Étienne-du-Rouvray im Museum Nordenham zu sehen sind. Die Führung ist öffentlich und es ist keine vorherige Anmeldung erforderlich. Zur Teilnahme ist ein Kostenbeitrag von 3 Euro (neben dem regulären Eintritt) zu entrichten. Für Schüler und Studenten ist sie kostenfrei. Dauer ca. 45 Minuten.

12. MAI
DONNERSTAG
19.30 UHR

Gedenklesung für Reinhard Rakow, einen Literaten, Kulturorganisator und Herausgeber zahlreicher Anthologien.
Veranstalter: Geest-Verlag
Moderator: Verlagsleiter Alfred Büngen
Eintritt frei

15. MAI
SONNTAG
10.30-17.00 UHR

Museen mit Freude entdecken! – Internationaler Museumstag
Eintritt frei

04. JUL.
MONTAG
18.00 UHR

Geburtstagssoirée anlässlich des Geburtstages der Malerin Emy Rogge
Die Opernsängerin Stefanie Golisch aus Delmenhorst präsentiert im Rahmen der Veranstaltung ihr Programm "Der lange Weg der Emanzipation": Sie möchte mit dem Programm für die Gleichberechtigung kämpfen, die Rolle der Frau in der Gesellschaft beleuchten und stärken. Verbunden werden die Texte durch Kompositionen von Komponistinnen verschiedenster Genre, die gar nicht oder seit langer Zeit nicht aufgeführt wurden. 
Anmeldung mit  Angabe der Personenzahl bis zum 24. Juni 2022 - Veranstalter: Nordenham Marketing & Touristik e.V.,

10. JUL.
SONNTAG
11.00 UHR

Eröffnung der Sonderausstellung “Theodor Tantzen privat: Fotos, Briefe und Dokumente aus dem Privatleben des Ministerpräsidenten von Oldenburg”. Die Ausstellung wurde von Enkelin Marlis Czycholl-Tantzen konzipiert und wird bis zum 28.8.2022 gezeigt.
mehr...

15. SEPT.
DONNERSTAG
19.30 UHR

Beinahe beste Freunde – A. v. Humboldt und J. W. v. Goethe Referent: Dr. Dieter Strauss, Offenbach
Veranstalter: Goethe Gesellschaft Nordenham
Eintritt: 12 Euro, Mitglieder frei

20. SEPT.
DIENSTAG
19.30 UHR

Premierenlesung - Irmgard Münnich mit ihren Bänden: “Hoch überm Schiefer” und “Mondschau treppauf - treppab”.
Es lesen: Irene Ullrich-Leimbach und  Alfred Büngen; musikalische Gestaltung: Ömer Sayan
Veranstalter: Geest-Verlag; Eintritt frei

ABGESAGT
11. OKT.
DIENSTAG
19.30 UHR

Lesung - Stephanie Trapp liest aus dem Roman “Schilf im Wind” von Grazia Deledda.
Grazia Deledda erhielt 1926 den Nobelpreis für Literatur. In Italien gilt sie als eine der bedeutendsten Schriftstellerinnen des Naturalismus. Gebürtig aus Nuoro in Sardinien schildert sie in vielen Werken das harte Leben der Sarden, wie auch in diesem Roman, in dem sich ein Drama um Schuld und Sühne vollzieht.
Veranstalter: Literaturplus Wesermarsch e.V.
Eintritt: 12 Euro / Mitglied 10 Euro
Kartenreservierung bei Ingeburg Rogner, Tel. 04731-5888

13. OKT.
DONNERSTAG
19.30 UHR

Sport als Spiegel der Gesellschaft!? Referent: Prof. Dr. Volker Schürmann, Köln
Veranstalter: Goethe Gesellschaft Nordenham
Eintritt: 12 Euro, Mitglieder frei

  


<<< RÜCKBLICK - JAHRESPROGRAMM 2021
<<< RÜCKBLICK - JAHRESPROGRAMM 2020
<<<
RÜCKBLICK - JAHRESPROGRAMM 2019
<<<
RÜCKBLICK - JAHRESPROGRAMM 2018
<<<
RÜCKBLICK - JAHRESPROGRAMM 2017
<<<
RÜCKBLICK - JAHRESPROGRAMM 2016
<<<
RÜCKBLICK - JAHRESPROGRAMM 2015
<<<
RÜCKBLICK - JAHRESPROGRAMM 2014
<<<
RÜCKBLICK - JAHRESPROGRAMM 2013
<<<
RÜCKBLICK - JAHRESPROGRAMM 2012
<<<
RÜCKBLICK - JAHRESPROGRAMM 2011
<<<
RÜCKBLICK - JAHRESPROGRAMM 2010
<<<
RÜCKBLICK - JAHRESPROGRAMM 2009